•  
  •  
Die Klimaerwärmung ist Tatsache! Und sie trifft die Alpen mit voller Wucht! Die wärmeren Temparaturen lassen Gletscher und Permafrost abschmelzen und machen den Fels instabil. Unter den teils wochenlang ausbleibenden Niederschläge leiden nicht nur Mensch und Tier, sondern auch die Wirtschaft im Alpenraum. Die Tourismusorganisationen sind gezwungen, immer grössere Anstrengung zu unternehmen um den Betrieb im Winter sicherzustellen. Dafür werden sie dann in den heissen Sommermonaten von Touristen überrannt. Beides ist mit erheblichen Emissionen verbunden, welche sich wieder direkt auf das Klima auswirken. Ein Teufelskreis!

Diese ARD-Dokumentation zeigt auf eindrückliche und gleichzeitig beängstigende Art, wie die Zukunft der Alpen aussieht, wenn die aktuelle Entwicklung so weitergeht. Aber noch ist es nicht zu spät. Gemeinsam sind wir in der Lage dieses Szenario zu verhindern. Mit #128summits wollen wir einen ersten Beitrag dazu leisten!